Telenot KNX 400 IP Interface Zur bidirektionalen Umwandlung von Protokolldaten der GMS-Schnittstelle der EMZ complex 400H auf KNX, Preis: auf Anfrage

  • €0,00
    Einzelpreis pro 


Telenot KNX 400 IP Interface


HAUPTMERKMALE:
  • Schnelle und einfache Installation
  • Steuern von Ausgängen möglich
  • Markenprodukt von Telenot

Technische Daten:

Betriebstemperatur -10°C bis +55°C
Anwendungsbereich Montage des Interface erfolgt auf einem universellen Montageplatz der EMZ complex 400H im Gehäusetyp GR100 und S10 bis S12
Stromaufnahme ca. 120 mA
Spannungsbetrieb DC 10,2 - 15 V DC
Höhe (cm) 7.6
Breite (cm) 12.1
Tiefe (cm) 3.5000


Eigenschaften:

Übertragung von GMA an KNX:
  • Je Sicherungsbereich: intern scharf, extern scharf, unscharf, scharfschaltbereit, Alarm, Störung
  • Zustand der Meldepunkte (inkl. Bus-Teilnehmer)
  • Je Meldebereich aktiv/gesperrt
  • Zustand der Ausgänge
  • Systemstatus Netzstörung, Batteriestörung, Sabotage



    Übertragung von KNX an GMA:
  • Je Sicherungsbereich: interne Scharfschaltung, externe Scharfschaltung, Unscharfschaltung
  • Rücksetzen der Sicherungsbereiche
  • Sperren/Aktivieren von Meldebereichen
  • Steuern von Ausgängen
  • Betriebstemperatur -10 °C bis +55 °C
  • Abmessungen (BxHxT) 121x76x35 mm
  • Stromaufnahme ca. 120 mA
  • Versorgungsspannung 10,2 - 15 V DC